„Voruteile und Diskriminierung machen krank“

„Voruteile und Diskriminierung machen krank“ – erstmals im deutssprachigen Raum wurde eine umfrangreiche Studie durchgeführt, die den Zusammenhang zwischen Diskriminierungserfahrungen und Gesundheit belegt. „Mit zunehmender Diskriminierungserfahrung leiden Menschen unter Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen und Burn-out-Erkrankungen. Diesen Zusammenhang belegt die Grundlagenstudie zu Vorurteilen und Diskriminierung, die das Kölner rheingold institut im Auftrag der IKK classic durchführte“. Näheres…

Details

Die IDB zu Gast beim Falter Radio: Über den Kampf gegen Rassismus

Die IDB zu Gast beim Falter Radio: Über den Kampf gegen Rassismus ❗JETZT ANHÖREN ❗Unsere Obfrau Sonia Zaafrani spricht im FALTER-Radio gemeinsam mit Asma Aiad von Black Voices Volksbegehren und Caroline Kerschbaumer der Beratungsstelle ZARA Zivilcourage über den Kampf gegen  Rassismus 📌 Das Video zum Podcast gibt es hier zu sehen📌 In dieser Folge wurde…

Details